Musica Sacra International Internationaler Kammerchor-Wettbewerb Marktoberdorf Chor- und Musikverband Achordas Allgemeiner Cäcilien-Verband für Deutschland Arbeitskreis Musik in der Jugend e.V. Chorverband in der Evangelischen Kirche in Deutschland Internationaler Arbeitskreis für Musik e.V. Pueri Cantores Verband Deutscher KonzertChöre e.V. Musica International
Bundesvereinigung Deutscher Chorverbände e.V.

Förderrichtlinien

Mit BEETHOVEN...ANDERS können gefördert werden:

  • projektbezogene Honorare 
  • projektbezogene Sachausgaben, insbesondere für Arbeits- und Verbrauchsmaterialien, Werbemaßnahmen, Verwaltungs- und Organisationsausgaben, Miet- und Leihgebühren
  • projektbezogene Reisekosten (in analoger Anwendung des Bundesreisekostengesetztes)

Die Förderung wird als nicht rückzahlbarer Zuschuss als Fehlbedarfsfinanzierung gewährt und kann bis zu EUR 13.000,00 betragen (siehe Kosten- und Finanzierungsplan). Alle Ausgaben müssen in einem Verwendungsnachweis bis zum 15. November 2020 nachgewiesen werden. 

Mit dem Vorhaben darf vor der Antragstellung und bis zur Erteilung des Zuwendungsbescheides nicht begonnen worden sein, d.h.  es dürfen noch keine Leistungs- und Lieferungsverträge geschlossen worden oder projektbezogene Ausgaben entstanden sein. Im Vorfeld erforderliche Planungen sind dagegen möglich, sie gelten grundsätzlich nicht als Beginn eines Vorhabens. 

Die Projekte können im Zeitraum von maximal 1. Februar bis 30. Oktober 2020 durchgeführt werden. 

Die Projekte sind im Inland durchzuführen. Auf der Startseite der projektbezogenen Internetauftritte der Antragsteller sowie in entsprechenden Publikationen, z.B. Programmheften, Flyern, Plakaten etc., sind die Logos der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und des BMCO sowie das Logo BTHVN2020 in der jeweils aktuellen Version herausgehoben darzustellen (werden vom BMCO bereitgestellt).