Musica Sacra International Internationaler Kammerchor-Wettbewerb Marktoberdorf Chor- und Musikverband Achordas Allgemeiner Cäcilien-Verband für Deutschland Arbeitskreis Musik in der Jugend e.V. Chorverband in der Evangelischen Kirche in Deutschland Internationaler Arbeitskreis für Musik e.V. Pueri Cantores Verband Deutscher KonzertChöre e.V. Musica International
Bundesvereinigung Deutscher Chorverbände e.V.
"modfestivals" content is also available in english

15. Internationaler Kammerchor-Wettbewerb Marktoberdorf 2017

Ergebnisbekanntgabe

Die Jurys beider Kategorien haben sich die Arbeit nicht leicht gemacht. Im reich gefüllten MODEON wurden heute die Ergebnisse der Wettbewerbe bekanntgegeben und die Preise verliehen.

Die Ergbnisliste können Sie hier einsehen und downloaden:

15. Internationaler Kammerchor-Wettbewerb Marktoberdorf 2017 - Ergebnisliste

 

Kategorie A - Gemischte Chöre

Leistungsstufe I - international hervorragend

1. Preis ex aequo                    
Kammerkoret NOVA • Oslo / Norwegen
Dir.: Yuval Weinberg

Georgia State University Singers • Stone Mountain (GA) / USA
Dir.: Deanna Joseph
                                                 
 
Leistungsstufe II - international sehr gut

2. Preis ex aequo  
ONE Chamber Choir • Singapur / Singapur
Dir.: Lim Ai Hooi

Coro Universitario de Mendoza • Mendoza / Argentinien
Dir.: Silvana Vallesi

 

3. Preis
Emila Darzina jauktais koris • Riga / Lettland
Dir.: Agnese Urka / Christopher Walsh


Collegium Musicum Berlin • Berlin / Deutschland
Dir.: Donka Miteva

Kamerinis Choras Aidija • Vilnius / Litauen
Dir.: Romualdas Gražinis

Komorni Zbor Megaron • Ljubljana / Slowenien
Dir.: Damijan Močnik

OPUS VOCALE • Berlin / Deutschland
Dir.: Volker Hedtfeld

Azusa Pacific University Chamber Singers • Azusa (CA) / USA
Dir.: Michelle Jensen

Consolatio Choir Universitas Sumatera • Medan / Indonesien
Dir.: Tony Siagian



Kategorie B - Populäre Chormusik

Leistungsstufe I - international hervorragend

1. Preis ea aequo                      
Los Cantantes de Manila • Manila / Philippinen
Dir.: Darwin B. Vargas

Pop-Up • Detmold / Deutschland
Dir.: Anne Kohler
                                                 
 
Leistungsstufe II - international sehr gut

3. Preis
Greg is back • Augsburg / Deutschland
Dir.: Martin Seiler


Leistungsstufe III - international gut

Jazz'elles • Lyon / Frankreich                    
Dir.: Jean-Claude Wilkens


Sonderpreise

Sonderpreise sind besondere Auszeichnungen für herausragende Leistungen. Für die Dirigenten können Sie Anreize für die Konzeption der Wettbewerbsprogramme sein. 2017 standen dem Komitee des Internationalen Kammerchor-Wettbewerbs in Absprache mit der Jury folgende Sonderpreise zur Verfügung:


Sonderpreis der Carl-Orff-Stiftung Diessen am Ammersee · 1500 Euro
für die beste Interpretation eines Chorwerks, das beim Wettbewerb 2017 weltweit uraufgeführt wird

        ONE Chamber Choir • Singapur / Singapur • Dir.: Lim Ai Hooi für Wolfram Buchenberg: The Emigrant


Gustave Charlier-Anna Maroye-Preis · 500 Euro
für die beste Interpretation eines geistlichen Chorwerkes im Wettbewerb

        Coro Universitario de Mendoza • Mendoza / Argentinien • Dir.: Silvana Vallesi für Alberto Grau: Magnificat-Gloria

Sonderpreis der Walter und Charlotte Hamel Stiftung · jeweils 500 Euro    
für eine besondere herausragende, charakteristische vokale Leistung

        Kategorie A:
        Coro Universitario de Mendoza • Mendoza / Argentinien • Dir.: Silvana Vallesi für Calixto Alvarez: Lacrymosa
        Kategorie B:
        Los Cantantes de Manila • Manila / Philippinen • Dir.: Darwin Vargas für Linda Eder: If I had my way

Pro Musica Viva Maria Strecker-Daelen-Preis · 500 Euro
für die beste dirigentische Leistung im Wettbewerb

        Yuval Weinberg • Kammerkoret NOVA • Oslo / Norwegen

Sonderpreis der Bundesvereinigung Deutscher Chorverbände · 500 Euro
für die beste Interpretation eines Chorwerks der Epoche Renaissance oder Barock

        Komorni Zbor Megaron • Ljubljana / Slowenien • Dir.: Damijan Močnik für Jacobus Handl Gallus: Pater noster

Sonderpreis des Carus-Verlags · Notengutschein im Wert von 350 Euro
für die beste Interpretation eines romantischen Chorwerkes

        Kammerkoret NOVA • Oslo / Norwegen • Dir.: Yuval Weinberg für Rheinberger: Kyrie (Cantus Missa, Eb Major op. 109,1)

Sonderpreis der Edition Ferrimontana
für das besten Pflichtarrangement in der Kategorie B

        Jazz'elles • Lyon / Frankreich • Dir.: Jean-Claude Wilkens für 'Round Midnight arranged by Bradley Hampton

Oberdorfer Publikumspreis · 1000 Euro

        Los Cantantes de Manila • Manila / Philippinen • Dir.: Darwin Vargas